Zum Ansprechpartner
neue Heizung
Heizkessel

Heizkesselaustausch

Egal ob Öl oder Gas - ein in die Jahre gekommener Heizkessel benötigt bis zu 35 % mehr Energie wie ein moderner Öl- oder Gasbrennwertkessel. In Kombination mit einer Solaranlage auf dem Dach fällt die Energieeffizienz sogar noch besser aus.

So hat sich die Investition in eine neue Heizanlage bereits nach wenigen Jahren amortisiert. Aber nicht nur die Einsparungen sind zu sehen, zusätzlich sorgen Sie für bessere Betriebssicherheit der Anlage und schonen die Umwelt. Um Ihnen die Entscheidung

zu erleichtern, fördert der Staat unter bestimmten Bedingungen den Heizkesseltausch.

Wir wechseln Anlagengrößen bis zu 500 kW Leistung (siehe Bild). Komplett zum Festpreis  incl. aller Nebenkosten aus einer Hand einschließlich der Ensorgung der Altanlage sowie Kaminsanierung. Möchten Sie von Öl- oder Gas auf eine Wärmepumpe oder eine Pelletanlage umstellen, sind wir auch dafür der richtige Ansprechpartner.

Zum Ansprechpartner